Truck'n Country
css3menu.com

menu html by Css3Menu.com


Truck'n Country » Blog von Joe

Dies ist ein Blog von Joe.
Für alle Einträge ist allein Joe verantwortlich!

[ Joe 's Blog abonnieren ] [ Alle Blogeinträge von Truck'n Country anzeigen ]
Seiten (9): « vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 nächste »
Blogeinträge
Die Welt ist verrückt...
geschrieben am 12.08.2010 14:59 Uhr

Aufträge gibts.. *kopfschüttel*
da hole ich ganz im Norden von Dänemark einen halben Trailer voll mit Frostware ab, Empfänger in Göteborg, Schweden.
Auftrag: runter nach Padborg an die deutsche Grenze. In Vejle Trailer tauschen mit ner Ladung für Göteborg...
Muss man das verstehen?

Aber egal.. ich bekomm mein Geld auch für Schwachsinn, und solange ich das nicht verantworten muss.. ich hab ne schöne Tour und meine Ruhe..
noch keine Kommentare | Kommentar schreiben
 
Traurig ...
geschrieben am 07.08.2010 18:16 Uhr

ich musste heute einen meiner hunde einschläfern lassen... lymphdrüsenkrebs, mit nicht ienmal 5 jahren. ist schon ne schlimme sache... aber er ist zuhause eingeschlafen, völlig streßfrei, ganz sanft und ruhig.

leb wohl, kumpel...
Kommentare: 1 | Kommentar schreiben
 
muss auch mal sein
geschrieben am 31.07.2010 12:30 Uhr

Ich kam mir vor wie ein Nahverkehrsfahrer.. 3 Tage in DK hin und hergefahren, immer nur 30 40 km, was geladen, ein Stück weitergefahren, Trailer tauschen, einen anderen leer machen und und und.. Nunja.. man macht halt seine Arbeit.

Jetzt 24h Pause in Padborg auf dem Hof, und heute nachmittag gehts runter nach Bayern.. Edeka, Netto und Aldi wollen auch beliefert werden.
Ich bin mal gespannt, wann normal sterbliche entdecken und begreifen, was für ne Maschinerie dahinter steht, damit die beim Einkaufen was zu essen im Kühlregal finden...
noch keine Kommentare | Kommentar schreiben
 
DK - S - DK
geschrieben am 28.07.2010 07:59 Uhr

Wieder mal so eine richtig geile Tour...
Montag nacht in DK Padborg abgefahren, 2300 und mit der Fähre Helsingör / Helsingborg rüber nach Schweden.
Dort nach Falkenberg ein paar Paletten abladen und weiter nach Göteborg / Fischhafen. Nur 2pll Frostware abgeladen, den Rest bei einem Tiefkühlhaus.
Dann kam die Order vom Disponenten: leer rüber nach DK.. auch ok..
Die Fähren von Göteborg nach Frederikshaven sind soweit ok, aber das Essen auf den Dampfern wird für die Fahrer imer mieser. Da wird alles mögliche ausprobiert, aber bei dem, was da rauskommt, sollten die doch lieber bei Spiegeleiern mit gebratenem Speck bleiben...
und nun steh ich seit gestern abend in Frederikshafen und warte auf einen Auftrag...
noch keine Kommentare | Kommentar schreiben
 
Die Arbeit wird immer geiler...
geschrieben am 22.07.2010 13:10 Uhr

Gestern früh in Schweden / Ulricehamn losgefahren, runter nach Hässleholm, ne Ladung Eier ins Auto und rüber nach Dänemark, Aahus..

die ganze Tour hier

Das geile: abends um 1800 den Motor ausgemacht, morgens um 0800 abladen und dann kommt ne Order vom Disponenten: such dir ein hübsches Plätzchen, mach Pause bis morgen..

Ich geh gleich schwimmen...
Kommentare: 1 | Kommentar schreiben
 

Seiten (9): « vorherige 1 2 3 4 5 [6] 7 8 9 nächste »
[ Alle Blogeinträge von Truck'n Country anzeigen ]
Views heute: 9.773 | Views gestern: 37.032 | Views gesamt: 52.011.590


This site is best viewed with open eyes and a human brain ver. 1.0 or above.
Forensoftware: Burning Board 2.3.2, entwickelt von WoltLab GmbH

Impressum

Deine Werbung / Dein Banner hier? Mach uns ein Angebot...